text.skipToContent text.skipToNavigation

Erstellen von Gruppen oder Benutzern auf Speichergeräten mit Linksys Wireless-N Routers

Die Linksys EA3500, EA4500, E3000, E2100L, E4200, E3200 und E1550 Wireless-N Routers bieten eine neue Funktion an, die den Benutzern ermöglicht, ihre USB-Speichergeräte als zusätzliche Speicher hinzuzufügen.  Benutzer, die mit diesen Routern verbunden sind, können das USB-Speichergerät freigeben und darauf zugreifen.
 
Um Gruppen und Benutzer zu erstellen, müssen Sie erstens die Linksys Connect Software starten.  Folgen Sie die untenstehenden Schritten als Anweisung:
 

Schritt 1:
Starten Sie Linksys Connect und klicken Sie auf Router settings (Router Einstellungen).
 
HINWEIS:  Zum Starten von Linksys Connect auf einem Windows-Computer gehen Sie zu Start > Alle Programme > Linksys Connect.  Um Linksys Connect auf einem Macintosh zu starten, navigieren Sie zum Ordner Applications (Programme) in Go (Start), und starten Sie dann Linksys Connect.  Falls Sie weitere Hilfe benötigen, klicken Sie hier.
 

 
Schritt 2:

Klicken Sie auf Advanced settings (Erweiterte Einstellungen) auf der Seite Router settings (Router Einstellungen).
 


 Schritt 3:
Klicken Sie im Fenster Advanced settings (Erweiterte Einstellungen) auf Copy password (Passwort kopieren) und anschließend auf OK.
 
HINWEIS:  Dadurch wird die webbasierte Einstellungsseite der Linksys Wireless-N Router aufgerufen.

 

 
Schritt 4:

In der webbasierten Einstellungsseite, wählen Sie Storage (Speicher) und klicken Sie auf Administration (Verwaltung).
 

 
Nun wird die Seite Administration (Verwaltung) des USB-Speichergeräts eingeblendet.  Auf dieser Seite können Sie Create New Group (Neue Gruppe erstellen) oder Create New User (Neuen Benutzer erstellen) auswählen.
 

 
Um Datenverlust oder Änderungen durch andere Benutzer zu vermeiden, sollten Sie neue Gruppen bzw. neue Benutzer erstellen und Zugriffsrechte für diese auf dem USB-Speichergerät festlegen.  Folgen Sie dafür die untenstehenden Schritten:
 

Neue Gruppen erstellen
Neue Benutzer erstellen

 
Neue Gruppen erstellen

 
Schritt 1:

Klicken Sie im Abschnitt Group Management (Gruppenverwaltung) auf Create New Group (Neue Gruppe erstellen).
 

 
Schritt 2:

Ein neues Fenster wird eingeblendet.  Darin können Sie den Group Name (Gruppenname) und eine Description (Beschreibung) eingeben und einen geeigneten Access (Zugriff) für die Gruppe auswählen.  Sie können einen beliebigen Namen auswählen.
 
HINWEIS: Falls Sie den Zugriff auf read and write (Lesen und Schreiben) festlegen, ist die Gruppe in der Lage, Dateien in dem USB-Speichergerät zu erstellen und zu bearbeiten.  Falls der Zugriff auf read only (schreibgeschützt) eingestellt wird, können die Dateien nur gelesen, jedoch nicht bearbeitet werden.
 

 
Schritt 3:

Auf der Registerkarte Administration (Verwaltung) wird nun die von Ihnen erstellte Gruppe aufgeführt, wie unten gezeigt.  Falls Sie Einstellungen umbenennen oder bearbeiten möchten, klicken Sie einfach auf Modify (Ändern).
 


 

Neue Benutzer erstellen

 
Schritt 1:

Klicken Sie im Abschnitt User Management (Benutzerverwaltung) auf Create New User (Neuen Benutzer erstellen).
 

 
Schritt 2:

Geben Sie Name, Full Name (Vollständiger Name), und Description (Beschreibung) des neuen Benutzer in das vorgegebene Feld ein.  Geben Sie ein Passwort für den Benutzer ein, und klicken Sie auf dem Pfeil nach unten, um eine Gruppe für den neuen Benutzer auszuwählen.  Klicken Sie abschließend auf Create User (Benutzer erstellen).
 
HINWEIS: Sie können für jedes Benutzerkonto ein verschiedenes Passwort festlegen.
 

 
Schritt 3:

Auf der Registerkarte Administration (Verwaltung) wird nun der von Ihnen erstellte Benutzer aufgeführt, wie unten gezeigt.  Falls Sie Einstellungen umbenennen oder bearbeiten oder das Passwort ändern möchten, klicken Sie auf Modify (Ändern).
 

 
HINWEIS
:  Im Beispiel oben wurde ein neuer Benutzer mit dem Benutzernamen "Tommy" hinzugefügt.
 

WICHTIG:  Wenn Sie verschlüsselte Speichergeräte verwenden, d.h. eine Festplatte mit einem Passwort, stellen Sie sicher, dass Sie das Passwort sicher aufbewahren.  Eine allgemeine Regel beim Erstellen eines Passworts ist, dass es etwas sein sollte, an das Sie sich erinnern können, das aber nicht leicht von anderen erraten werden kann.
 
 
Artikel zum Thema:
 

Kurzanleitung zum Einrichten einer USB-Speichererweiterung für die Linksys Router
Liste der geprüften USB Speichergeräte für den Linksys E4200

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen