text.skipToContent text.skipToNavigation

Deinstallieren der Linksys Connect Software bei einem Mac® Computer

Linksys Connect Software ist auf allen Linksys Wi-Fi Routern und Linksys Smart Wi-Fi Routern (E4200 v2, EA4500, EA2700 und EA3500) verfügbar.  Diese Software ermöglicht es Ihnen, Ihr wireless Netzwerk, so wie Security Settings (Sicherheitseinstellungen), Gast Access (Gastzugriff), Parental Controls (Kinderschutzfunktion) und Advanced Settings (erweiterte Einstellungen) zu verwalten.  Um mehr über die Linksys Smart Wi-Fi Kompatibilitätsprobleme mit Mac OS X ® Mountain Lion (10,8) zu erfahren, klicken Sie hier.
 
Wenn Sie auf diesen kostenlosen Service verzichten möchten, können Sie die Linksys Connect Software entfernen.
 

Befolgen Sie diese Schritte zur Deinstallation von Linksys Connect:
 
Schritt 1:
Wählen Sie in der Menü-Leiste Go und klicken Sie auf die Option Applications (Anwendungen).
 
   
 
TIPP:  Alternativ doppelklicken Sie auf das  Icon auf Ihrem Desktop und wählen Sie Applications.  
 
 
Schritt 2:
Wählen Sie das Linksys Connect Icon und drücken Sie auf die Command-Taste.  Dann wählen Sie Move to Trash (in den Papierkorb verschieben) aus dem Menü.
   
User-added image

HINWEIS:  Sie können auch Linksys Connect deinstallieren, indem Sie sein Icon in den Trash (Papierkorb) im Apple Dock verschieben.

Schritt 3:
Um den Raum, der durch Linksys Connect eingenommen wurde wiederherzustellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Papierkorb-Symbol im Dock und wählen Sie die Secure...Trash Option.
 
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf Empty Trash (den Papierkorb leeren), um dauerhaft die Software von Ihrem Mac®Computer zu löschen.
 
 
Jetzt haben Sie die Linksys Connect Software von Ihrem Mac® Computer erfolgreich deinstalliert.
 
 
Artikel zum Thema:
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN