text.skipToContent text.skipToNavigation

Überprüfen der wireless MAC Adresse des Computers

Die Media Access Control address oder die MAC-Adresse besteht aus 12 hexadezimalen Zeichen, die als Kennung für einen mit dem Netzwerk verbundenen Computer oder Gerät dient.  Dieser Artikel wird Ihnen zeigen, wie Sie die MAC-Adresse Ihres Computers überprüfen. Folgen Sie den unten stehenden Anweisungen:

 
Schritt 1:
Greifen Sie auf die Eingabeaufforderung zu.
 
 
 
Schritt 1:
Drücken Sie die Windows  Taste auf Ihrer Tastatur, um auf den Start-Bildschirm zuzugreifen. 
 
Schritt 2:
Geben Sie cmd ein bis in der Apps-Liste das Suchergebnis erscheint. Wählen Sie Command Prompt (Eingabeaufforderung), um die Anwendung zu öffnen.
 
HINWEIS:  Für Touch-fähige Computer, bewegen Sie die Maus über die rechte Seite des Bildschirms, um die Charms Bar mit den System-Befehlen anzuzeigen.
 
 
SCHNELLER TIPP:  Der Suchbereich wird automatisch angezeigt, so bald Sie ein Zeichen auf Ihrer Tastatur eingeben.
 
Das Eingabeaufforderungsfenster wird geöffnet. Klicken Sie hier, um mit Schritt 2 fortfahren.
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf den Pearl  Button. 
 
Schritt 2:
Geben Sie cmd in das Suchfeld ein und klicken Sie dann auf das Command Prompt Icon, so bald das Suchergebnis erscheint.
 
 
Das Eingabefenster öffnet sich. Klicken Sie hier, um mit Schritt 2 weiter zumachen.
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf Start > Run.
 
 
Schritt 2:
Geben Sie cmd Run Fenster ein und klicken Sie dann auf OK.
 
 
Das Eingabefenster öffnet sich.  Klicken Sie hier, um mit Schritt 2 weiter zumachen.
 
Geben Sie in das Eingabefenster ipconfig/all ein und drücken Sie [Enter].
 
 
Schritt 3:
Suchen Sie den Abschnitt der Physical Address, um die Mac Adresse Ihres Computers zu sehen.
 
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf das Apple Icon und wählen Sie System Preferences.
 
 
Schritt 2:
Unter System Preferences, klicken Sie auf Network (Netzwerk).
 
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf Advanced… wenn das Fenster Network (Netzwerk) erscheint.  Die Standard Location (der Speicherort) ist Automatic (automatisch). 
 
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf der Network (Netzwerk) Seite auf Hardware.  Die Mac Adresse Ihres Computers sollte nun verfügbar sein.
Sie haben jetzt die wireless MAC Adresse Ihres Computers erfolgreich überprüft.

 
Sichern Sie Ihr wireless Netzwerk
 
Wireless MAC Filtering ist eine der vielen Möglichkeiten, um Ihr wireless Netzwerk vor unerwünschten Besuchern zu sichern.  Durch diesen Prozess können Sie Client Geräte filtern, die eine Netzwerkverbindung über ihre MAC-Adressen herstellen.  Klicken Sie auf den Link, um mehr über wireless MAC filtering zu erfahren.
 
Artikel zum Thema:
 

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN