text.skipToContent text.skipToNavigation

Einstellung eines Linksys Routers mit einem statischen IP Konto auf der klassischen Web Einrichtungsseite

Eine statische IP-Adresse ist eine feste IP-Adresse, die auf den Einstellungen eines Computers oder Routers konfiguriert ist.  Einige Internet Service Provider (ISP) fordern, dass Sie eine statische IP-Adresse auf Ihrem Computer oder Router TCP/IP-Einstellungen eingeben, damit Sie sich mit dem Internet verbinden können.

HINWEIS:  Wenn Sie eines der neuesten Linksys Smart Wi-Fi Router verwenden, klicken Sie hier für Anleitungen zum Einrichten von eine statische IP-Adresse über das Linksys Cloud Konto.

Bevor Sie eine statische IP auf Ihrem Router einrichten, stellen Sie sicher, dass Sie Folgendes ausführen:

i. Erhalten Sie die folgenden Informationen von Ihrem ISP:

  • Internet-IP-Adresse
  • Subnetz Maske
  • Standard-Gateway
  • Domain Name Server (DNS)
 
ii. Vergewissern Sie sich, dass Sie eine aktive Internet Verbindung haben, wenn Sie den Computer über ein Ethernet-Kabel direkt mit dem Modem verbinden.  Überprüfen Sie, ob Sie mit der statischen IP-Adresse auf Ihrem Computer online gehen können.  Wenn nicht, wenden Sie sich an Ihren ISP.
 
User-added image
 

iii. Wenn Sie gerade von ISP gewechselt haben, und Sie verwenden jetzt eine statische IP-Verbindung, müssen Sie zuerst Ihren Router zurücksetzen.  Um dies zu tun, drücken und halten Sie die Reset-Taste 10 Sekunden lang mit einem Stift oder einer Büroklammer gedrückt  und ziehen Sie dann den Router aus der Steckdose für 30 Sekunden heraus.  Stecken Sie ihn wieder in die Steckdose und warten Sie bis die Power-LED fest leuchtet.

Um einen Linksys Router mit einer statischen IP einzustellen, müssen Sie die folgenden vier (4) Schritte ausführen:

i. Anschluss der Geräte
ii. Prüfen der LEDs
iii. Einstellung des Computers, dass er automatisch die IP-Adresse erhält
iv. Einstellung einer statischen IP-Adresse auf einem Linksys Router

Anschluss der Geräte

Nachdem Sie sich vergewissert haben, dass Sie eine aktive Internet Verbindung haben, schließen Sie das Modem an den Internet Port des Routers an, und den Computer an irgend einen der Ethernet Ports an.

 

User-added image

HINWEIS:  Die Bilder können je nach Modell Ihres Routers und der Art des verwendeten Computers und Modems variieren.

Prüfen der LEDs

Nach dem Sie Ihre Geräte an den Router angeschlossen haben, schauen Sie, dass sie richtig funktionieren, indem Sie die Lichter an der Vorderseite des Routers überprüfen.  Für Anleitungen, klicken Sie hier.

Einstellung des Computers, dass er automatisch die IP-Adresse erhält

Ihr Computer sollte so eingerichtet sein, dass er eine IP-Adresse erhält, damit er mit dem Router kommunizieren kann.  Um zu erfahren, wie dies zu tun, klicken Sie hier.

Einstellung einer statischen IP-Adresse auf einem Linksys Router

Schritt 1:
Öffnen Sie die klassische Web -Einstellungsseite des Routers.  Öffnen Sie einen beliebigen Webbrowser (Internet Explorer®, Mozilla Firefox® oder Safari®) und geben Sie "192.168.1.1" in die Adressleiste ein und drücken Sie dann [Enter].

 

User-added image

 

Schritt 2:
Sie werden nach Ihren Anmeldedaten gefragt.  Lassen Sie das Feld User name (Benutzername) frei, und geben Sie im Feld Password (Passwort) „admin“ ein und klicken Sie auf OK.

 

User-added image


Schritt 3:
Suchen Sie auf der Einstellungsseite des Routers, nach Internet Connection Type, wählen Sie dort Static IP und geben Sie die IP Address, Subnet Mask, Default Gateway und DNS ein, die von Ihrem ISP geliefert wurden.

 

User-added image


Schritt 4:
Klicken Sie auf  (Einstellungen speichern).


Wenn Sie einen Linksys Wi-Fi Router verwenden, können Sie manuell Linksys Connect installieren, nachdem Sie den Router mit einer statischen IP eingerichtet haben.  Für Anweisungen klicken Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN