text.skipToContent text.skipToNavigation

Einen Computer mit Windows OS manuell mit einem Wireless Netzwerk verbinden

Es gibt Fälle, dass Fehlermeldungen auf Ihrem Windows Computer auftreten, wenn Sie versuchen diesen mit einem sicheren Wireless-Netzwerk zu verbinden.  Eine mögliche Lösung für dieses Problem ist es, ein Wireless-Profil zu erstellen.  Dieser Artikel beschreibt, wie Sie ein Wireless-Profil erstellen, wenn Sie den Computer mit einem Wireless-Netzwerk verbinden möchten.

HINWEIS:  Ein Beispiel für eine authentische Fehlermeldung ist Additional log on information is required to connect to this network (Es sind zusätzliche Log-On Informationen zum Verbinden mit dem Netzwerk erforderlich).
 
 
 
Um sich manuell mit dem Wireless-Natzwerk zu verbinden, wählen Sie das Betriebssystem Ihres Computers und befolgen Sie die Instruktionen.
 
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Network  Icon in der rechten unteren Ecke des Desktop Bildschirms und klicken Sie dann auf Open Network and Sharing Center (Das Netzwerk und Sharing Center öffnen).
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf die Set up a new connection or network Option (Eine neue Verbindung oder Netzwerk einrichten).
 
 
 
Schritt 3:
Wählen Sie Manually connect to a wireless network (Manuell mit dem Wireless-Netzwerk verbinden) und klicken Sie dann auf den  Button.
 
 
 
Schritt 4:
Geben Sie die Informationen des Wireless-Netzwerkes ein, mit dem Sie sich verbinden möchten und klicken Sie dann auf Next (Weiter).
 
 
 
Schritt 5:
Klicken Sie auf Close (Schließen).
 
 
 
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf das Computer  Icon in der Taskleiste und wählen Sie Network and Sharing Center (Netzwerk und Sharing Center).
 
 
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf Manage wireless networks (Wireless-Netzwerk verwalten).
 
 
 
Schritt 3:
Wenn sich das Manage Wireless Networks (Wireless-Netzwerk verwalten) Fenster öffnet, klicken Sie auf Add (Hinzufügen).
 
 
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf Manually create a network profile (Manuell ein Netzwerk Profil erstellen).
 
 
 
Schritt 5:
Geben Sie den Netzwerknamen (Network name) ein, wählen Sie einen Sicherheitstyp  (Security type) und geben Sie den Sicherheitsschlüssel/Passphrase (Security Key/Passphrase) in die vorgesehenen Felder ein.  Prüfen Sie, dass die Start this connection automatically (Starten Sie diese Verbindung automatisch)Box aktiviert ist.  Danach klicken Sie bitte auf Next (Weiter).
 
 
 
HINWEIS:  Folgende Fehlermeldung kann auftreten:  The network password needs to be 40bits or 104bits depending on your network configuration.  This can be entered as 5 or 13 ASCII characters or 10 or 26 hexadecimal characters (Das Passwort muss je nach Netzwerk-Konfiguration 40 bits oder 104 bits lang sein.  Dies können zwischen 5 oder 13 ACSII Character oder 10 oder 26 Hexadecimal Charakter sein).  Dies bedeutet, folgendes:  wenn Sie Hexadecimal Charakter verwenden müssen Sie für den 40-bit Schlüssel exakt 10 Zeichen eingeben und für den 104-bit Schlüssel exakt 26 Zeichen.
 
Schritt 6:
Klicken Sie auf die Connect to… (Verinden mit….) Option.
 
 
 
HINWEIS:  Wenn Sie nur die Change connection settings (Ändern der Verbindungseinstellungen) Option haben, kann dies auf falsche Wireless-Einstellungen oder Kompatibilitätsprobleme hinweisen. Um dies zu überprüfen folgen Sie den Anweisungen:
 
Schritt 1:
Klicken Sie auf Change Connection settings.
 
 
 
Schritt 2:
Überprüfen Sie im Fenster Wireless Network Properties (Wireless-Netzwerk Eigenschaften) die Sicherheitseinstellungen.  Klicken Sie auf den DropDown Pfeil neben Security type (Sicherheitstypen) und Encryption type (Verschlüsselungstypen) um die verfügbaren Möglichkeiten zu sehen und wählen Sie die richtige Einstellung.  Zum Speichern klicken Sie auf Ok.
 
 
 
Schritt 3:
Sie werden zum Fenster Manually connect to a wireless network (Manuell mit dem Wireless-Netzwerk verbinden) zurückgeführt.  Klicken Sie auf Close.
 
 
 
SCHNELLER TIPP:  Wenn Sie die Nachricht unten erhalten, entfernen Sie das Netzwerk, das Sie hinzufügen wollten und versuchen Sie es automatisch hinzuzufügen.  Um zu erfahren, wie Sie inaktive oder alte Netzwerke entfernen, klicken Sie here.  Wie Sie ein Netwerk automatisch hinzufügen erfahren Sie hier.
 
Nachdem Sie alle Schrtte oben vollzogen haben, sollten Sie jetzt mit Ihrem Wireless-Netzwerk verbunden sein.
 
Schritt 1:
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Wireless-Icon auf Ihrem System Tray und wählen Sie View Available Wireless Networks (Verfügbare Wireless-Netzwerke anzeigen).
 
 
 
Schritt 2:
Klicken Sie auf Change advanced settings (Erweiterte Einstellungen ändern).
 
 
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf die Wireless Networks (Wireless-Netzwerke) Registerkarte und klicken Sie auf den Add… (Hinzufügen...) Button.
 
 
 
HINWEIS:  Wenn die Registerkarte der Wireless-Netzwerke in dem Fenster nicht verfügbar ist, bedeutet dies, dass der Computer sein Wireless-Adapter Dienstprogramm verwendet und  Wireless Zero Configuration (WZC) (Wireless Zero Konfigyration) nicht verfügbar ist.  Wie Sie WZC aktivieren, erfahren Sie here.
 
SCHNELLER TIPP:  WZC ist ein Dienstprogramm, das Wireless Funktionen für das Betriebssystem Windows XP verwaltet.  Wenn WZC aktiviert ist, aber die Registerkarte der Wireless-Netzwerke trotzdem nicht erscheint, bedeutet dies, dass das Dienstprogramm des Wireless-Adapter deaktiviert werden muss, um WZC nutzen zu können.  Wenn Sie nicht wissen, wie Sie dieses Dienstprogramm deaktivieren, setzen Sie sich bitte mit dem Hersteller Ihres Computers in Verbindung.
 
Wenn die Registerkarte der Wireless Netzwerke nach aktivieren von WZC immer noch nicht erscheint, starten Sie Ihren Computer neu und befolgen Sie die Schritte 1 bis 3.
 
Schritt 4:
Im Fenster Wireless network properties (Wireless-Netzwerk Eigenschaften) sollten Network Authentication (Netzwerkauthentifizierung) die Option Open haben und Data encryption (Daten Verschlüsselung) die Option WEP.  Deaktivieren Sie die Box für The Key is provided for me automatically (Der Schlüssel wird automatisch für mich vorgegeben) und geben Sie den WEP Schlüssel ein.  Wenn dies getan ist, klicken Sie auf OK.
 
 
 
HINWEIS:  Wenn Sie nach dem Befolgen der obere Schritte immer noch Probleme haben, überprüfen Sie, ob die Wireless Verbindung und das Senden des SSIDs (Netzwerknamens) Ihres Routers oder Accecss Points aktiviert ist.  Sie können dies in den Wireless-Eigenschaften Ihres Routers überprüfen, wie dies geht erfahren Sie hier.
 

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN