text.skipToContent text.skipToNavigation

Umstellen von der Schnittstelle von Linksys Smart Wi-Fi Konto auf lokalen Zugriff

Eines der wichtigsten Merkmale der Linksys Smart Wi-Fi Router (E4200 v2, EA2700, EA3500, EA4500, EA6100, EA6200, EA6300, EA6350, EA6400, EA6500, EA6700, EA6900, EA8500, EA9200, WRT1200AC, und WRT1900AC) ist die Option, sich für oder gegen die Anmeldung eines Linksys Smart Wi-Fi-Kontos zu entscheiden, ohne auf den kompletten Zugriff auf Ihren Router und auf die Netzwerkeinstellungen zu verzichten.
 
Mit dem lokalen Zugriff des Routers haben Sie einen schnellen und praktischen Zugriff auf Ihren Router, ohne sich für das Linksys Smart Wi-Fi-Konto anmelden zu müssen.  Da Ihr Router und Ihre Netzwerkeinstellungen jedoch nicht das Linksys Smart Wi-Fi-Konto konfiguriert sind, können Sie keine Remote-Verwaltung zur Überprüfung der Router- oder Netzwerkaktivitäten ausführen, wenn Sie nicht zu Hause sind.
 
In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie auf die lokale Zugriffsschnittstelle umschalten können.

 
Schritt 1:
Starten Sie einen Webbrowser, und geben Sie http://linksyssmartwifi.com in das Adressfeld ein, um die Seite Linksys Smart Wi-Fi zu öffnen.  Wählen Sie auf der Anmeldeseite unter der Anmeldung für Linksys Smart Wi-Fi den Link click here (Hier klicken) aus.
 
 
HINWEIS:  Sie können nur auf die lokale Zugriffsschnittstelle zugreifen, wenn der Computer oder das Gerät, das Sie verwenden, mit dem Router über eine wireless oder eine Kabelverbindung verbunden ist.
 
Schritt 2:
Geben Sie in das Feld für Router Password (Router-Passwort) das Passwort für den Router ein.
 
TIPP:  Wenn Sie zur Anmeldung mit dem Linksys Smart Wi-Fi-Konto zurückgehen möchten, wählen Sie den Link click here (hier klicken) unter den Feldern Access Router (Zugriff auf Router).
 
 
HINWEIS:  Das standardmäßige Router-Passwort für Ihr Linksys Smart Wi-Fi Router lautet admin.
 
Nach der Anmeldung können Sie wie gewohnt Ihren Router und Ihre Netzwerkeinstellungen konfigurieren.
 
User-added image
 
HINWEIS:  Die Device List (Geräteliste) wird als Network Map Tool (Netzwerkzuordnung) auf den Linksys EA8500, EA9200, WRT1200AC, WRT1900AC, und WRT1900AC v2 angezeigt.  Das External Storage (externes Speichergerät) wird bei Linksys Smart Wi-Fi Routern mit älteren firmware Versionen als USB Storage (USB-Speicher) angezeigt.
 
TIPP:  Das Banner im oberen Teil des Bildschirms ist hellblau, um Sie darauf hinzuweisen, dass Sie auf die lokale Schnittstelle zugreifen.  Ein dunkelblaues Banner weist darauf hin, dass Sie mit dem Linksys Smart Wi-Fi-Konto angemeldet sind.
 
User-added image
 
 
Artikel zum Thema:
 
 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen