text.skipToContent text.skipToNavigation

Häufig gestellte Fragen zum PLS300

Hardware

1. Was ist der PLS300?

Der Powerline AV 4-Port Netzwerkadapter hat vier Ethernet Ports, um bis zu vier Computer oder andere Netzwerkgeräte an Ihr Powerline Netzwerk anzuschließen.

2. Wie lang ist die Gewährleistungszeit des PLS300?

Die Garantie ist vom Einkaufsland abhängig.

3. Was sind die minimalen Bedingungen für die Unterstützung des PLS300?

i. PC oder ein anderes Gerät mit Ethernet Netzwerkadapter.  
ii. Verfügbarer AC Stromanschluss.
iii Ein anderes Gerät mit aktiviertem HomePlug AV.


LEDs

Front Panel of the Powerline AV 4-Port Network Adapter

1. What do the LEDs on the front panel of PLS300 indicate?

 Image - HomePlug Simple Connect Knopf
Drücken Sie den HomePlug Simple Connect Knopf um die fortgeschrittene Sicherheit für Ihr Powerline Netzwerk zu konfigurieren. 

 Image - Power (Blau)
Die Power LED leuchtet auf wenn der Powerline Adapter an ist. 

  Image- Ethernet (Blau)
Diese nummerierten LEDs entsprechen den nummerierten Ethernet Ports auf der Rückseite. Die LED leuchtet auf wenn der entsprechende Port an ein Netzwerkgerät angeschlossen ist. Die LED blinkt bei Netzwerkaktivität über den Port. 

  Image- Powerline (Blau)
Die Powerline LED leuchtet wenn der Powerline Adapter an das Powerline Netzwerk über das Power Port angeschlossen ist. Die LED blinkt bei Netzwerkaktivität über den Port.

 

 

Ports des Powerline 4-Port Netzwerkadapter

 

2. Wozu dienen die Ports des PLS300? 

  Image- Ethernet 1-4

Diese Ethernet Ports (1, 2, 3, 4) verbinden den Adapter mit Computern oder anderen Netzwerkgeräten. 

  Image- Reset
Um das Gerät auf Fabrikeinstellungen zurückzustellen (inklusive den fortgeschrittenen Sicherheitseinstellungen und das Netzwerkpasswort), drücken Sie den Reset Knopf drei Sekunden lang. 

 Image - Power
An dem Power (Strom) Port wird das Powerline Ende des Stromkabels angeschlossen.

Fehlerbehebung

1. Nachdem ich den Powerline Adapter installiert habe leuchten keine der LEDs auf. Was soll ich tun?

Folgen Sie den unten beschriebenen Schritten:

Schritt 1:
Ziehen Sie das Ethernet-Netzwerkkabel aus dem Powerline Adapter.

Schritt 2:
Ziehen Sie das Stromkabel aus dem Powerline Adapter.

Schritt 3:
Warten Sie fünf Sekunden.

Schritt 4:
Schließen Sie das Ethernet-Netzwerkkabel wieder an den Powerline Adapter an.

Schritt 5:
Schließen Sie das Stromkabel wieder an den Powerline Adapter an.

Wenn dies Ihr Problem nicht löst, vergewissern Sie sich, dass die Steckdose richtig funktioniert. Schließen Sie ein anderes gerät an die Steckdose an, und versuchen Sie es anzuschalten.

2. Was kann ich machen wenn die Ethernet Led auf dem Powerline Adpater nicht aufleuchtet?

Wenn der Ethernet Port eine LAN Verbindung entdeckt, leuchtet die Etehrnet LED auf. Folgen Sie den unten beschriebenen Schritten:

Schritt 1:
Vergewissern Sie sich, dass das Ethernet Netzwerk Kabel fest an den Powerline Adapter angeschlossen ist.

Schritt 2:
Vergewissern Sie sich, dass das Ethernet Netzwerk Kabel fest an den Computer oder ein anderes Netzwerkgerät angeschlossen ist.

Schritt 3:
Bitte überprüfen Sie, ob der Ethernet Adapter Ihres Computers richtig funktioniert.

3. Was kann ich machen, wenn ich mich nicht mit den anderen Computern in meinem lokalen Netzwerk verbinden kann, oder kein Internetzugang habe?

Wenn Sie die fortgeschrittene Sicherheit für Powerline Netzwerk noch nicht eingestellt haben, folgen Sie den unten beschriebenen Schritten:

Schritt 1:
Gehen Sie bitte zum Adapter, der an den von Ihnen benutzten Computer verbunden ist.

Schritt 2:
Drücken Sie den Reset Knopf, der sich auf der Rückseite des Adapters befindet, drei Sekunden lang. (Dies wird den Adapter auf die Fabrikeinstellungen zurückstellen.)

Schritt 3:
Vergewissern Sie sich, dass die IP Adresse und TCP/IP Protokoll auf allen Computern des Powerline Netzwerks richtig eingestellt sind.

Wenn Sie die fortgeschrittene Sicherheit auf Ihrem Powerline Netzwerk eingestellt haben:

  • Überprüfen Sie, dass alle Adapter im Powerline Netzwerk mit dem gleichen Netzwerk Passwort konfiguriert wurden. Das Netzwerk Passwort muss identisch sein damit die Adapter miteinadner kommunizieren können.

 

 

Besondere Eigenschaften

 

1. Was ist die maximale Datenrate für den PLS300?

200mbps Datenrate auf der physischen Schicht.

2. Hat der PLS300 eine Web-basierte Einstellungsseite für seine Verwaltung?

Nein, es hat nur eine Windows basierte Einstellungsseite.

3. Unterstützt der PLS300 TCP/IP für standard Router?

Ja.

4. Welche interne Stromversorgung benutzt der PLS300?   
    
100-240V AC/ 50-60Hz.

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN