text.skipToContent text.skipToNavigation

Fehlerbehebung für die Wireless-Verbindung eines iPhone® mit einem Linksys Router

Bei manchen Benutzern treten Zeitüberschreitungsfehler auf, wenn sie mit ihrem iPhone über eine Wi-Fi-Verbindung auf das Internet zugreifen. Nachstehend sind einige Gründe dafür aufgeführt:

• Der Server ist zu langsam
Beim Surfen im Internet kann es zu einem Zeitüberschreitungsfehler kommen, wenn verschiedene Anfragen zur Verbindung mit einem Server nicht innerhalb von 10-20 Sekunden erfüllt werden. Schließen Sie den aktuellen Browser, öffnen Sie ihn erneut, und versuchen Sie noch einmal, eine Website aufzurufen. Wenn es immer noch zu einem Zeitüberschreitungsfehler kommt, ist der Server möglicherweise ausgefallen.

• Schwaches Wireless-Signal
Einer der häufigsten Gründe für Zeitüberschreitungsfehler ist ein schaches Wireless-Signal mit Verbindungsaussetzern. Positionieren Sie sich näher am Router, und prüfen Sie die Wi-Fi-Signalanzeige auf dem iPhone.

• Port 80/Port 25 blockiert
Erkundigen Sie sich bei Ihrem Internetdienstanbieter (ISP), ob Port 80 und Port 25 blockiert werden. Ist dies der Fall, ist Ihre Internetverbindung unterbrochen und E-Mails können nicht mehr versendet werden. Rufen Sie Ihren ISP an, um dieses Problem zu beheben.

HINWEIS: Wenn immer noch Verbindungsprobleme mit dem iPhone auftreten, könnte ein Problem mit dem Gerät vorliegen. Weitere Informationen finden Sie hier auf der Support-Website von Apple.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN