text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten der WLAN-Einstellungen auf einer PSP

Im folgenden Artikel wird die Bedeutung der WLAN-Einstellungen auf einer PSP beschrieben.

Scannen

Damit wird nach verfügbaren Wireless-Netzwerken in der Nähe gesucht.  Sobald eine Liste angezeigt wird, suchen Sie nach Ihrem Netzwerknamen und klicken auf X, um fortzufahren.  Wenn Sie Ihren Netzwerknamen nicht kennen, klicken Sie hier, um den Artikel zu lesen, in dem Sie diesbezüglich Hilfe finden.

HINWEIS: Auch wenn Sie nur über einen Wireless-Router verfügen, können mehrere verfügbare Netzwerke angezeigt werden.  Die anderen verfügbaren Netzwerke gehören zu den Wireless-Routern Ihrer Nachbarn.  Das heißt, dass Ihre Nachbarn auch Ihr Wireless-Netzwerk in der Liste sehen können.  Wenn Sie für den Linksys Wireless-Router keine Sicherheit eingerichtet haben, sollten Sie diese als Erstes konfigurieren.  Weitere Informationen zum Konfigurieren der Wireless-Sicherheit für einen Linksys Wireless-Router finden Sie hier.   


Manuelle Eingabe

Wenn Sie die Netzwerksuchfunktion nicht verwenden möchten, können Sie die Netzwerkeinstellungen auch manuell eingeben.  Das sollten Sie aber nur dann tun, wenn Ihr Wireless-Netzwerk nach der Netzwerksuche nicht aufgeführt wird.  Der Grund dafür ist meistens, dass die Übertragung des Wireless-Netzwerknamens nicht aktiviert ist.


Automatisch

Auf diese Weise können Sie die Wireless-Einstellungen mithilfe eines Wireless-Routers von Drittanbietern automatisch konfigurieren.


Verwenden des Wireless-Hotspots

Wenn Sie sich in der Nähe eines T-Mobile-Hotspots befinden, z. B. in einem Café oder an einem Flughafen, können Sie die PSP über T-Mobile mit dem Internet verbinden.  
HINWEIS: Um diese Funktion nutzen zu können, müssen Sie über ein T-Mobile-Konto verfügen.


Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN