text.skipToContent text.skipToNavigation

Router fordert nach Benutzername, Passwort und Anmeldedomäne

Wenn Sie sich wireless mit Ihrem Netzwerk verbinden, gibt es Fälle, in die Sie aufgefordert werden, einen Benutzernamen, ein Passwort und eine Anmeldedomäne einzugeben, um den Internetzugriff zu erhalten.  Dieses Problem tritt normalerweise auf, wenn auf Ihrem Computer Windows Vista® oder Windows®7 ausgeführt wird.  
 
Die Authentifizierung der Anmeldedomäne tritt auf, wenn die Verbindung, die Sie verwenden, nicht richtig eingestellt ist.  Wenn dies geschieht, können Sie zu einer anderen Verbindung wechseln oder Ihre aktuellen Einstellungen korrigieren.  Es ist jedoch empfohlen, dass Sie eine neue Verbindung manuell erstellen. 
 
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie dieses Problem beheben können.
 
Es gibt zwei (2) wichtige Schritte, die Sie durchführen müssen, um eine neue Verbindung zu erstellen und das Problem eine Anmeldedomäne einzugeben zu beheben:

 
i.  Löschen der bevorzugten Netzwerkverbindung
ii. Verbindung zu einer neuen bevorzugten Verbindung herstellen
 

Löschen der bevorzugten Netzwerkverbindung
 
Sie müssen die Verbindung löschen, die Sie nach der Anmeldedomäne fragt.  Ein Beispiel ist die wireless Verbindung BLDG 2 unten.

 
Schritt 1:

Gehen Sie zu Ihrer Taskleiste und suchen Sie das Wireless connection (Wireless-Verbindung)  Zeichen.

 

 

 
Schritt 2:
Klicken Sie auf Open Network and Sharing Center (Netzwerk und Sharing Center öffnen).
 

 User-added image

 
Schritt 3:
Klicken Sie im Fenster Network and Sharing (Netzwerk und Freigabe) im linken Bereich auf Manage wireless networks (Wireless-Netzwerk verwalten).

 User-added image

 
Schritt 4:
Wählen Sie den Namen des Netzwerks und klicken Sie auf Remove (Löschen).
 
HINWEIS:  Im Beispiel unten wird der Netzwerkname BLDG2 ausgewählt.

 

 User-added image

 
Verbindung zu einer neuen bevorzugten Verbindung herstellen


Schritt 1:
Klicken Sie in der Taskleiste auf das Wireless connection (Wireless-Verbindung) Zeichen.
 

 
Schritt 2:
Doppelklicken Sie auf den Namen des wireless Netzwerks, mit dem Sie sich verbinden möchten.
 
HINWEIS:  Im Beispiel unten wird der Netzwerkname wifi2 ausgewählt.
 

User-added image

 
Schritt 3:
Sobald Sie den Netzwerknamen ausgewählt haben, warten Sie, bis sich Ihr Gerät verbunden hat.
 

 

 
HINWEIS:  Wenn das Netzwerk eine Sicherheitsverschlüsselung hat, müssen Sie möglicherweise den Sicherheitsschlüssel oder die Passphrase eingeben.
 

 

 
HINWEIS:  Sie können ein wireless Gerät auch über die Schaltfläche Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) verbinden, die sich am Router befindet.  Um mehr über die Verbindung von Geräten mit WPS zu erfahren, klicken Sie hier.
 
Um zu wissen, ob Sie sich erfolgreich verbunden haben, bewegen Sie den Mauszeiger über das Zeichen für die Wireless connection (Wireless-Verbindung).  Der Netzwerkname mit dem Ihr Computer Internetzugang erhält sollte erscheinen.
 

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN