text.skipToContent text.skipToNavigation

Wissenswertes über den Linksys AC2600 MU-MIMO Gigabit Router EA8500

Was ist der Linksys AC2600 MU-MIMO Gigabit Router EA8500?
 
Der Linksys AC2600 MU-MIMO Gigabit Router EA8500 ist ein 4T4R 802.11ac/n Dualband Smart Wi-Fi Router, der Datenübertragungsraten bis zu 800 Mbps für das 2,4 GHz Band und 1733 Mbps für das 5 GHz Band mit einer kombinierten Datenübertragungsraten Geschwindigkeit von bis zu 2,53 Gbps unterstützt.  Er hat vier (4) externe abnehmbare Dualband Dipolantennen mit R-SMA Anschlüssen, die sowohl 2,4 GHz ls auch 5 GHz unterstützen.
 
Vorderseite

 
User-added image
 
Produkteigenschaften:
 
  • Linksys Smart Wi-Fi Software für die Einrichtung und Verwaltung des Routers
  • Unterstützt MU-MIMO
  • 802.11ac
  • Wi-Fi kompatibel mit 802.11b, 802.11g, 802.11n und 802.11a
  • Wi-Fi Taste zum Aktivieren/Deaktivieren der Wi-Fi Schnittstelle
  • Unterstützt simultanes Dualband
  • PHY Rate bis zu 800 Mbps bei 2,4 GHz
  • PHY Rate bis zu 1733 Mbps bei 5 GHz
  • Bis zu 4x4 Spatial Streams
  • 4 LAN/1 WAN 10/100/1000 Mbps Anschlüsse
  • USB Anschlüsse
    • 1x USB 3.0
    • 1x eSATA/USB 2.0 Combo Port
  • Gastnetzwerk ( Bis zu 50 Gästen)
  • Unterstützt Beamforming
  • Wi-Fi Planer
  • Wireless Bridge Modus & Wireless Repeater Modus
Rückseite
 
User-added image
 
LEDs
 
Unten finden Sie die Zusammenfassung der LEDs von Ihrem Linksys AC2600 MU-MIMO Gigabit Router EA8500 und was jede bedeutet: 

 
LEDFarbeAktivitätBeschreibung
Stromanzeige
(Linksys Logo)
Weiß
 
AUSAusgeschaltet
Blinkend (0,7Hz)
 
Booten / System Selbsttest / Firmware aktualisierung
Blinkend (1,67Hz)Internet Verbindungsfehler
StetigMit dem Internet verbunden
Wi-Fi Protected Setup (WPS)
 
Grün
 
AUSKeine WPS Aktivität
Blinkend (1,0Hz)WPS im Prozess.  Bis zu zwei (2) Minuten.
Blinkend (2,0Hz)WPS Fehler oder Verbindungsphasen-Konflikt.  Blinkt 15 Sekunden und geht dann AUS,
Ethernet (LAN)
 
Grün (rechts) / Gelb (links)
 
AUSKeine physikalische Verbindung am Port
Blinkend (4,0Hz)
(Gelb)
Daten werden über den Port übermittelt
Stetig (Grün)Es besteht eine physikalische Verbindung am Port
Internet (WAN)Grün (rechts) / Gelb (links)
 
AUSKeine physikalische Verbindung am Port
Blinkend (4,0Hz)
(Gelb)
Daten werden über den Port übermittelt
Stetig (Grün)Es besteht eine physikalische Verbindung am Port
Wi-FiGrünAUSWi-Fi ist deaktiviert
StetigWi-Fi ist aktiviert

WICHTIG:  Falls die Kontrollleuchte nicht wie jede der oben genannten Möglichkeiten blinkt, müssen Sie zuerst Ihre Verbindungen überprüfen.  Wenn die Verbindungen richitg funktionieren, bezieht sich die ungewöhnliche Aktivität der Kontrollleuchte nur auf eine aktive Netzwerkverbindung.  Wenn Sie allerdings kurzzeitig Verbindungsaussetzer bis hin zu fehlender Verbindung bemerken, müssen Sie Ihren Router für eine (1) bis zwei (2) Minuten powercyclen.  Wenn dies das Problem nicht behebt, müssen Sie möglicherweise die Firmware aktualisieren und die Einstellungen des Routers neu konfigurieren
 
User-added image Ethernet / LAN 1-4 (Gelb / Grün) - Diese Ethernet-Ports verbinden über Ethernet-Kabel den Router in Ihrem verkabelten Netzwerk mit Computern und anderen Geräten.
 
User-added image Internet (Gelb / Grün) - Mit einem Ethernet-Kabel wird der Internet-Port des Routers an die Internet-Verbindung angeschlossen, normalerweise ein Kabel- oder Digital Subscriber Line (DSL)-Modem.
 
User-added image Wi-Fi Protected Setup™ (WPS) Taste - Wenn Sie Client-Geräte, wie z. B. Wireless-Drucker, die Wi-Fi Protected Setup ™ unterstützen, haben, können Sie die WPS-Taste drücken, um diese automatisch mit der Wireless-Sicherheit für Ihr wireless Netzwerk zu konfigurieren.  Um zu erfahren, wie Sie die Geräte mit der WPS-Funktion verbinden, klicken Sie hier.
 
User-added image Wi-Fi Taste - Diese Taste aktiviert / deaktiviert die WLAN Fähigkeit des Routers.
 
User-added image USB1 Anschluss – USB 3.0
 
User-added image USB2/eSATA Port - eSATA/USB 2.0 Combo Port - Diese beiden Anschlüsse können für virtuelles Drucken und Speichern verwendet werden.
 
User-added image Reset (Rücksetzen auf Werkseinstellung) - Mit dieser Taste können Sie den Router auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.  Drücken und halten Sie die Reset-Taste für ca. 10 Sekunden.
 
User-added image Strom - Diese verbindet das Netzteil, das mit Ihrem Router mitgeliefert wird, mit dem Netzanschluss.
 
Mindest System Voraussetzungen
 
Browser:
 
  • Letzte Version von Internet Explorer®, Google Chrome®, Mozilla Firefox®, Safari® (für Mac® oder iPad®)
  • Letzten Adobe Flash Player
Betriebssysteme (für Druckerdienstprogramm):
 
  • Windows XP SP3, Windows Vista SP1 oder später, Windows 7, Windows 8, Windows 10
  • OS X® Leopard 10.5.8 oder später, Snow Leopard 10.6.1 oder später, Lion 10.7, Mountain Lion 10.8, Mavericks 10.9, Yosemite 10.10
Mobilgeräte Voraussetzungen:
 
  • iPad®, iPhone® oder iPod Touch® mit iOS 5.0 oder höher
  • Android™ Geräte mit Version 2.3 oder höher

Artikel zum Thema:

Linksys EA8500 – Häufig gestellte Fragen
Einrichten des Linksys Smart Wi-Fi Routers mit dem Smart Setup Assistent

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen