text.skipToContent text.skipToNavigation

ISP Verbindungs Einstellungen für VDSL Anschlüsse

Wenn Sie ein VDSL oder Glasfaser Anschluss Abonnement haben, verwenden Sie die Einstellungen entsprechend zu Ihrem Internet Service Provider (ISP) in der Tabelle unten.  Das sind die notwendigen Einstellungen Ihres ISP, um den Linksys X6200 AC750 Wi-Fi VDSL Modem Router zu konfigurieren.  VDSL Installationsanweisungen finden Sie in die Sektion VDSL-Setup im Linksys X6200 Benutzerhandbuch.

 

LandISPDSL modusVerbindungs typVLAN AktiviertVLAN ID
ÖsterreichA1 – Glasfaser Power 16PTMPPPoEJa2
NiederlandeTelfortPTMIPoE (Dynamic)Ja34
NiederlandeAX4ALLPTMPPPoEJa6
FrankreichOrangePTMPPPoEJa835
FrankreichOrange (no VLAN ID)PTMPPPoENein0
GriechenlandForthnetPTMPPPoEJa1102
GriechenlandOTE (VLAN 835)PTMPPPoEJa835
GriechenlandOTE (no VLAN)PTMPPPoENein0
GriechenlandHellas On LinePTMPPPoEJa835
IrlandEircom (Automatic IP)PTMDynamicJa10
IrlandEircom (PPPoE)PTMPPPoENein0
IrlandVodafonePTMPPPoEJa10
IrlandMagnet NetworksPTMPPPoEJa10
Saudi-ArabienSTC (Jood)PTMPPPoEJa10
GroßbritannienBT InfinityPTMPPPoEJa101
GroßbritannienPlusNetPTMPPPoEJa101
GroßbritannienTalkTalkPTMIPoE (Dynamic)Ja101


HINWEIS:  Wenn Sie eine PPPoE -Verbindung haben, ist ein Benutzername und Kennwort erforderlich.  Sollten Sie diese nicht haben, kontaktieren Sie Ihren ISP für diese Angaben.

Sie können auch über Ihren ISP Helpdesk die erforderlichen VDSL Einstellungen erkundigen, wenn Ihr ISP oder Land nicht in der Tabelle aufgeführt ist.

Sollten Sie immer noch Verbindungsprobleme haben, rufen Sie den technischen Support von Linksys für Unterstützung an.  Kontaktdaten finden Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN