text.skipToContent text.skipToNavigation

Linksys ADSL/VDSL Dual-Band Wi-Fi Modem Router, X6200 - Häufig gestellte Fragen

INHALT

HARDWARE INFORMATION
 
  1. Was ist der Linksys ADSL/VDSL Dual-Band Wi-Fi Modem Router, X6200?
  2. Was ist die Standard IP Adresse, Benutzername und Passwort um in die webbasierte Setupseite des Linksys X6200 einzuloggen?
  3. Wie wird der Linksys X6200 auf die Werkeinstellungen zurückgesetzt?
  4. Wie den Linksys X6200 rebooten (Neustarten)?
  5. Hat der Linksys X6200 eine Kinderschutzfunktion?
  6. Hat der Linksys X6200 eine Gastnetzwerkfunktion?
  7. Unterstützt der Linksys X6200 Remote Management?
  8. Unterstützt der Linksys X6200 Linksys Smart Wi-Fi?
  9. Unterstützt der Linksys X6200 IPv6?

EINRICHTUNG / SETUP & INSTALLATION
 
  1. Wie richten Sie den Linksys X6200 ein?

FIRMWARE-AKTUALISIERUNG
 
  1. Wie aktualisieren Sie die Firmware Ihres Linksys X6200?

WIRELESS VERBINDUNG & SICHERHEIT
 
  1. Wie ändern Sie die Wireless-Einstellungen des Linksys X6200?
  2. Wie können Sie die Gastzugriff-Funktion des Linksys X6200 einrichten?
  3. Was ist der Wireless MAC Filter und für was wird er verwendet?
  4. Was können Sie tun, wenn Sie mit Ihrem Computer keine Wireless Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen können?
  5. Welche Wireless Bänder untertsützt der Linksys X6200?

ERWEITERTE KONFIGURATION
 
  1. Wie können Sie das Administrator-Passwort Ihres Linksys X6200 ändern?
  2. Unterstützt der Linksys X6200 Port Forwarding?
  3. Ist es möglicht in dem Linksys X6200 einen FTP-Server zu erstellen?
  4. Hat der Linksys X6200 einen integrierten Media-Server?
  5. Wie deaktivieren Sie den anonymen Festplattenzugriff?
  6. Unterstützt der Linksys X6200 Wireless QoS und Internetzugriffs Priorität QoS?
  7. Was sollen Sie tun, wenn Sie eine feste IP-Adresse auf Ihrem Computer haben und keine Verbindung mit dem Internet herstellen können?
  8. Was zu tun, wenn das Passwort zum einloggen in die webbasierte Setupseite des Gateway’s nicht funktioniert?
  9. Was zu tun, wenn Zugriffsprobleme mit der Setup-Webseite der Linksys X-Serie Gateways auftreten?
____________________________________________________________________________________________________________________________________________


HARDWARE INFORMATION

1. Was ist der Linksys ADSL/VDSL Dual-Band Wi-Fi Modem Router, X6200?

Der Linksys ADSL/VDSL Dual-Band Wi-Fi Modem Router, X6200 ist ein Hochgeschwindigkeits ADSL/VDSL Gateway, das sowohl für einen DSL- als auch für einen Kabel- Anschluss verwendet werden kann.  Es unterstütz eine Datenübertragung von Maximum 300 Mbps auf dem 2.4 GHz Band und bis zu 433 Mbps auf dem 5 GHz Band.  Um mehr über den Linksys X6200 zu erfahren, klicken Sie hier.

2. Was ist die Standard IP Adresse, Benutzername und Passwort um in die webbasierte Setupseite des Linksys X6200 einzuloggen?

Die Linksys X6200’s Standard IP Adresse ist 192.168.1.1 und sowohl der Standardbenutzernamen als auch das Standardkennwort lauten admin.

3. Wie wird der Linksys X6200 auf die Werkeinstellungen zurückgesetzt?

Halten Sie die Reset Taste an der Rückseite des Linksys X6200 für etwa 10 Sekunden gedrückt.  Sie können auch das Gateway auf die Werkeinstellungen zurücksetzten mittels seiner Web Setup Seite.  Klicken Sie auf dem Restore Factory Defaults (Rücksetzung auf Werkseinstellungen) Button der sich in der Administration > Factory Defaults (Verwaltung > Werkseinstellungen) Leiste befindet.

4. Wie den Linksys X6200 zu rebooten (Neustarten)?

Sie können das Gerät ausschalten und dann wieder einschalten.  Sie können auch auf die Reboot (Neustart) Taste klicken, die sich in der Web Setup Seite des Linksys X6200 in der Setup > Basic Setup (Einrichtung > Grundlegende Einrichtung) Leiste befindet.

5. Hat der Linksys X6200 eine Kinderschutzfunktion?

Ja, die Kindersicherungsfunktion kann bei der Access Policy (Zugriffsrichtlinien) Leiste auf der Web Setup Seite des Linksys X6200 gefunden werden.  Um mehr zu erfahren wie die Kindersicherungsfunktion auf Ihrem Modem-Router einzurichten, klicken Sie hier.

6. Hat der Linksys X6200 eine Gastnetzwerkfunktion?

Ja, der Linksys X6200 hat eine Guest Access (Gastzugriff) Funktion, die einen Internetzugang für bis zu 10 Gästen
bietet.

7. Unterstützt der Linksys X6200 Remote Management?

Remote Management (Fernverwaltung) wird beim Linksys X6200 unterstützt.

8. Unterstützt der Linksys X6200 Linksys Smart Wi-Fi?

Linksys Smart Wi-Fi wird beim Linksys X6200 nicht unterstützt.  Es verwendet die klassische Web-basierte Setupseite.

9. Unterstützt der Linksys X6200 IPv6?

Sowohl Internet Protocol IPv4 als auch IPv6 werden vom Linksys X6200 unterstützt.


EINRICHTUNG / SETUP & INSTALLATION

1. Wie richten Sie den Linksys X6200 ein?

Der Linksys X6200 kann mit dem Setup Wizard (Einrichtungsassistent) konfiguriert werden.  Um zu erfahren, wie Sie den Linksys X6200 einrichten, klicken Sie hier.

HINWEIS:  Der Einrichtungsassistent ist nur mit DSL Internet Service kompatibel.  Falls Sie eine Kabeltyp Internetverbindung haben, klicken Sie hier.


FIRMWARE-AKTUALISIERUNG

1. Wie aktualisieren Sie die Firmware Ihres Linksys X6200?

HINWEIS:  Bevor sie beginnen, laden Sie die Firmware-Datei von der Linksys Home Support Seite herunter.

Um die Firmware Ihres Linksys X6200 zu aktualisieren, folgen Sie den Schritten unten:

Schritt 1:
Verbinden Sie Ihr Gateway mit dem Computer mit ein Ethernet-Kabel.

Schritt 2:
Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie die IP-Adresse 192.168.1.1 in die Adressleiste ein, um die webbasierte Konfigurationsseite des Gateways zu erreichen.  Für weitere Anweisungen, klicken Sie hier.

Schritt 3:
Klicken Sie auf Administration (Verwaltung) > Firmware Upgrade (Firmware-Aktualisierung), und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Browse (Durchsuchen).

Schritt 4:
Wählen Sie die Firmware-Datei, die Sie heruntergeladen haben, aus und klicken Sie auf den Choose File (Datei wählen) Button.

Schritt 5:
Klicken Sie auf die Schaltfläche Start Upgrade (Aktualisierung starten).


HINWEIS:  Schalten Sie Ihr Gateway nicht aus, während die Aktualisierung durchgeführt wird.


WIRELESS VERBINDUNG & SICHERHEIT

1. Wie ändern Sie die Wireless-Einstellungen des Linksys X6200?

Um die Wireless-Einstellungen des Linksys X6200 zu ändern, klicken Sie auf die Wireless > Basic Wireless Settings Leiste, und wählen Sie die Manual (Manuell) Option.  Tragen Sie dann die gewünschten Wireless-Einstellungen ein.  Um mehr zu erfahren, wie die Wireless-Sicherheit bei dem Linksys X6200 einzurichten, klicken Sie hier.

2. Wie können Sie die Gastzugriff-Funktion des Linksys X6200 einrichten?

Öffnen Sie die webbasierte Konfigurationsseite von dem Linksys X6200 und klicken Sie auf die Wireless > Guest Access Leiste.  Geben Sie einen Gastnetzwerknamen für den 5 GHz- als auch für den 2,4 GHz-Band.  Klicken Sie dann auf Change (Ändern), um den Guest Password (Gast Kennwort) des Linksys X6200 zu aktualisieren.

3. Was ist der Wireless MAC Filter und für was wird es verwendet?

Die Wireless MAC Filter Funktion ermöglicht es Ihnen den Zugang auf Ihr WLAN mit Hilfe der MAC-Adressen der Wireless-Geräte, die eine Verbindung zum Router herstellen,
zu filtern.  Es ist eine der Sicherheitsoptionen, die Sie verwenden können, um Ihr Netzwerk zu schützen.

HINWEIS:  Sie können bis zu 32 MAC-Adressen hinzufügen, denen Sie Zugriff auf Ihr Netzwerk zulassen oder verweigern können.  Um mehr zu erfahren, wie die MAC Filter Funktion einzurichten, um den Zugriff von Benutzern auf das WLAN zu verweigern, klicken Sie hier.  Für weitere Anweisungen, wie die MAC Filter Funktion einzurichten, um den Zugriff von Benutzern auf das WLAN zu erlauben, klicken Sie hier.

4. Was können Sie tun, wenn Sie mit Ihrem Computer keine Wireless Verbindung zu Ihrem Netzwerk herstellen können?

Stellen Sie sicher, dass der Wireless Network Name (SSID) (Wireless-Netzwerkname) in dem Computer und dem Linksys X-Series Gateway gleich ist.  Wenn Sie die Wireless-Sicherheit in Ihrem Netzwerk aktiviert haben, überprüfen Sie, dass der Sicherheitsmodus und Schlüssel im Computer und Gateway miteinander stimmen.

Für Hinweise, wie die Wireless-Einstellungen überprüfen, klicken Sie hier.

5. Welche Wireless Bands untertsützt der Linksys X6200?

Der Gateway unterstützt 2.4 GHz und 5 GHz Netzwerke.  Um mehr über den Unterschied zwischen dem 5 GHz und dem 2.4 GHz -Band
zu wissen, klicken Sie hier.


ERWEITERTE KONFIGURATION

1. Wie können Sie den Administrator-Passwort Ihres Linksys X6200 ändern?

Um das Administrator-Passwort zu ändern, öffnen Sie die webbasierte Konfigurationsseite von dem Linksys X6200 und klicken Sie auf die Administration > Management Leiste.  Geben Sie das neue Passwort in das Router Password Feld ein und bestätigen Sie es.  Klicken Sie auf Save Settings um die Änderungen zu speichern.  Um mehr zu erfahren, wie Sie das Administrator Passwort bei dem Linksys X6200 ändern, klicken Sie hier.

2. Unterstützt der Linksys X6200 Port Forwarding?

Port Forwarding (Port-Weiterleitung) wird beim Linksys X6200 unterstützt.  Um mehr zu erfahren, wie Sie die Port-Weiterleitung bei dem Linksys X6200 einzurichten, klicken Sie hier.

3. Ist es möglicht in dem Linksys X6200 einen FTP-Server zu erstellen?

Mit dem Linksys X6200 ist es möglich einen FTP-Server zu erstellen, auf den Sie über das Internet oder Ihr lokalen Netzwerk zugegriffen können.

Um einen FTP-Server in Ihrem Linksys X6200 zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1:
Verbinden Sie Ihr Gateway mit ein Ethernet-Kabel
mit dem Computer.

Schritt 2:
Öffnen Sie die webbasierte Konfigurationsseite des Gateways.

Schritt 3:
Klicken Sie auf Storage (Speicherung) und anschließend auf die FTP Server (FTP-Server) Leiste.

Schritt 4:
Geben Sie für den FTP-Server einen Namen in das FTP Server Name Feld ein.

Schritt 5:
Wählen Sie Enable (Aktivieren), um den FTP Server im Gateway zu aktivieren.

Schritt 6:
Geben Sie die Port Nummer im FTP Port Feld ein, die der FTP Server verwenden soll.

HINWEIS:  Die Standard Port Nummer ist 21.

Schritt 7:
Klicken Sie auf Specify Folder (Ordner angeben) um einen FTP Ordner zu erstellen.  Der FTP Folder Bildschirm wird anschließend erscheinen.

Schritt 8:
Geben Sie den Namen für den FTP Ordner in das Display Name Feld ein.

Schritt 9:
Klicken Sie auf Select um einen Ordner für FTP-Client-Zugriff festlegen.  Dann klicken Sie auf Enter into Folder, um die Unterordner anzuzeigen.

HINWEIS:  Um einen neuen Ordner zu erstellen, geben Sie einen gewünschten Namen in das New Folder Feld ein, dann klicken Sie auf Create (Erstellen).

Schritt 10:
Sie können den Gruppen- oder Benutzer-Zugriff aus der Available Groups (Verfügbare Gruppen) Kolumne auswählen, klicken Sie dann auf den Transfer (Übertragung) >> Button.

Schritt 11:
Klicken Sie auf Save Settings um die Änderungen zu speichern.


4. Hat der Linksys X6200 einen integrierten Media-Server?

Der Linksys X6200 verfügt über einen integrierten Medienserver um Musik, Bilder oder Videos von einer USB -Festplatte oder -Datenträger zu einem UPnP-kompatiblen Media Adapter zu streamen.  Um mehr zu erfahren wie Sie einen Media Ordner in dem Linksys X6200 hinzufügen, klicken Sie hier.

5. Wie deaktivieren Sie den anonymen Festplattenzugriff?

Um die Anonyme Disk-Access-Funktion auf dem Linksys X6200 zu deaktivieren, klicken Sie auf die Storage (Speicherung) Leiste und anschließend auf Disk (Speicherplatten).  Klicken Sie in der Option Anonymous Disk Access auf Disabled (Deaktivieren).

6. Unterstützt der Linksys X6200 Wireless QoS und Internetzugriffs Priorität QoS?

Ja, der Linksys X6200 unterstützt QoS und Internetzugriffs Priorität QoS.

7. Was sollen Sie tun, wenn Sie eine feste IP-Adresse auf Ihrem Computer haben und keine Verbindung mit dem Internet herstellen können?

Stellen Sie den Netzwerk-Adapter Ihres Computers auf automatischen Erhalt der IP-Adresse.  Für weitere Anweisungen, klicken Sie hier.

8. Was zu tun, wenn das Passwort zum Einloggen in die webbasierte Setupseite des Gateway’s nicht funktioniert?

Das Administrator Passwort von dem Gateway ist nicht das Gleiche wie das des Wireless Netzwerks.  In dem Fall, dass Sie das Administrator Passwort verloren oder vergessen haben, müssen Sie den Router auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.  Für weitere Informationen wie Sie das admin Passwort zurücksetzen, klicken Sie hier.

9. Was zu tun, wenn Zugriffsprobleme auf die Setup Webseite des Linksys X-Series Gateway’s auftreten?

Dieses Problem kann auftreten, weil der Computer eine falsche IP-Adresse erhält, und keine richtige Verbindung zum Gateway aufbauen kann.  Um mehr zu erfahren, wie dieses Problem zu beheben ist, klicken Sie hier.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN