text.skipToContent text.skipToNavigation

Einrichten des Linksys X6200 für VDSL Verbindung

Der Linksys X6200 hat die Fähigkeit eine Very-high-bitrate Digital Subscriber Line (wesentlich höhere Datenübertragungsraten über gebräuchliche Telefonleitungen) (VDSL) Verbindung zu unterstützen, die oft als Glasfaser-Verbindung von Ihr Internet Service Provider (ISPs) bezeichnet wird.  Diese Verbindung erfolgt über die Telefonleitung, hat aber eine Download-Geschwindigkeit von mehr als 24Mbps.  Folgen Sie den Schritten unten, um VDSL auf Ihrem Linksys X6200 einrichten.

WICHTIG:  Bevor Sie mit die Konfiguration Ihres Linksys X6200 fortfahren, müssen Sie die erforderlichen Einstellungen von Ihrem ISP kennen.  Sie können die erforderlichen Einstellungen in diesem Artikel finden.

Schritt 1:
Greifen Sie auf die Web-basierten Setup-Seite des Linksys X6200 zu.  Für Anweisungen Klicken Sie hier.

HINWEIS:  Wenn Sie einen Mac® verwenden, klicken Sie hier für Anweisungen.

Schritt 2:
Klicken Sie auf Setup > Basic Setup (Einrichtung > Grundlegende Einrichtung).

User-added image

Schritt 3:
Wählen Sie im Abschnitt Physical Setting (Physische Einstellung) DSL als Physischen Typ und PTM als DSL-Modus aus.

User-added image

Schritt 4:
Wenn Ihr ISP ein VLAN benötigt, wählen Sie Enable VLAN (VLAN aktivieren) und geben Sie die von Ihrem ISP benötigte VLAN-ID ein.

User-added image

Schritt 5:
Im Bereich Internet Setup > Internet Connection Type (Internet Einrichtung > Internetverbindungstyp) wählen Sie den Internetverbindungstyp das von Ihrem ISP benötigt wird.
 
  • Wenn Sie PPPoE benutzen, geben Sie den korrekten Benutzernamen und das korrekte Kennwort so ein, wie es von Ihrem ISP festgelegt wurde.

User-added image
 
  • Wenn Ihr Internet Connection Type (Internetverbindungstyp) Dynamic (Dynamisch) ist, wählen Sie IPoE und wählen Sie für die IP-Einstellungen die Option Automatically obtain an IP address (IP-Adresse automatisch beziehen).

User-added image
 
  • Wenn Ihr ISP eine statische IP-Adresse benötigt, wählen Sie IPoE und Stellen Sie die IP Settings (IP-Einstellungen) auf Use the Following IP Address (Folgende IP-Adresse verwenden).  Geben Sie dann die IP-Adresseinstellungen, die Sie von Ihrem ISP erhalten haben in die vorgegebenen Felder ein.

User-added image
 
  • Wenn Sie das Gerät als Modem ohne Router-Funktion benutzen wollen, wählen Sie Bridge Mode (Bridge-Modus) aus.  Dies deaktiviert seine Wireless und andere Netzwerk -Funktionen.

User-added image

HINWEIS:  Sie werden gefragt, ob Sie die LAN-Seite des Routers deaktivieren möchten, klicken Sie auf OK.

User-added image

Schritt 6:
Klicken Sie auf Save Settings (Einstellungen speichern).

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN