text.skipToContent text.skipToNavigation

Das Velop Mesh WiFi System mit der Apple Home App verbinden

User-added image
 
Ihr Velop Mesh WiFi System funktioniert jetzt mit dem Apple® HomeKit®, um die Sicherheit Ihres Smart Home noch mehr zu verstärken.  Verwenden Sie die Home-App, um zu kontrollieren, welche Dienste und Geräte Ihr HomeKit-Zubehör innerhalb Ihres Netzwerks und im Internet kommunizieren kann. 
 
Wenn Ihr Velop Tri-Band-Node mit der Apple Home App verknüpft ist, kann er HomeKit-Zubehör überwachen und verhindern, dass diese eine Kommunikation herstellen, die schädlich sein könnte, falls ein externer Angriff stattfindet.  Es kann die Verbreitung von Viren und Malware stoppen oder verhindern, dass Ihre Daten in falsche Hände gelangen.
 
In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihren Velop Tri-Band Node mit der Apple Home App verbinden können.

 
Bevor Sie beginnen:

 
  • Die Apple HomeKit-Integration funktioniert nur mit den folgenden Velop Tri-Band-Node:
 
  • A03x
  • WHW0301
  • WHW0301B
  • WHW0302
  • WHW0302B
  • WHW0303
  • WHW0303B
  • MX4200
  • MX8000
  • MX8400C
  • MX12600
 
HINWEIS:  Netzwerke mit gemischter Hardware wie z.B. WHW03x / A03x mit WHW01, WHW01P oder MX5300 sind nicht unterstützt.
 
  • Die neueste Firmware muss auf allen Ihren Velop Tri-Band-Node installiert sein
  • Sie müssen einen Home-Hub in Ihrem Netzwerk eingerichtet haben, bevor Sie HomeKit im Netzwerk aktivieren können.  Um zu erfahren, wie Sie einen Home-Hub erstellen, klicken Sie hier.
  • Ihr Netzwerk muss für beide Radiobänder einen einzigen Wi-Fi-Namen verwenden (verschiedene Wi-Fi-Namen für das 2,4-GHz- und 5-GHz-Funkradio ist NICHT unterstützt)
  • Der Bridge-Modus ist NICHT unterstützt
  • Ihr Netzwerk muss die Sicherheitsfunktion WPA2™ Personal (Standardeinstellung) verwenden
  • Die neueste Version von Apple Home muss installiert sein
  • Ein Home, muss in der Apple Home App erstellt sein
  • Die neueste Linksys-App muss auf das iOS-Mobilgerät mit der Version 13.2 oder höher installiert sein
  • Ein Linksys Cloud Konto
 
Klicken Sie auf die folgenden Links für detaillierte Anweisungen:

 
Anleitungen für vorherige iOS-Versionen
Anleitungen für iOS 14
 
 
Anleitungen für vorherige iOS-Versionen
 
Schritt 1:
Starten Sie die Linksys-App.
 
Schritt 2:
Tippen Sie auf Manage Your Wi-Fi (Ihr WLAN-Verwalten).

 
User-added image
 
Schritt 3:
Geben Sie die Anmeldeinformationen Ihres Linksys Cloud Kontos ein und tippen Sie auf Log in (Anmelden), um auf das Dashboard zuzugreifen.
 
User-added image
 
Schritt 4:
Tippen Sie im Dashboard beim HomeKit-Banner auf Let's do it (Los geht's).
 
User-added image
 
HINWEIS:  Sie können auch im Dashboard auf das Menü-Symbol und dann auf Apple Home Integration tippen.

 
User-added image
 
Schritt 5:
Tippen Sie auf Connect to Apple Home (Mit Apple Home verbinden).
 
User-added image
 
Schritt 6:
Tippen Sie auf OK, um den Zugriff auf Ihre Home-Daten zu erlauben.
 
User-added image
 
Schritt 7:
Wählen Sie ein home (Heim) aus.  Wenn Sie mehrere Heime in der Apple Home App eingerichtet haben, stellen Sie sicher, dass Sie das aktuelle Home auswählen.
 
User-added image
 
Schritt 8:
Tippen Sie auf Add to Home (Zu Home hinzufügen), um die Verknüpfung Ihrer Tri-Band-Node mit der Apple Home App zu beginnen.
 
User-added image
 
Warten Sie, bis es erfolgreich hinzugefügt wurde.  

 
User-added image
 
Schritt 9:
Tippen Sie auf Turn On Accessory Security (Sicherheit des Zubehörs aktivieren).
 
HINWEIS:  Es ist sehr empfehlenswert, die Sicherheitseinstellung auf Auto zu lassen.

 
User-added image
 
Schritt 10:
Wenn weitere Velop Tri-Band Child-Node mit dem Netzwerk verbunden sind, erhalten Sie eine Eingabeaufforderung für jeden Node im Netzwerk.  Tippen Sie einfach auf Next (Weiter), bis Sie auf Done (Fertig) tippen können.
 
User-added image
 
User-added image
 
Schritt 11:

Ihr Netzwerk müsste jetzt mit der Apple Home App verknüpft sein.
 
User-added image

 
 
Anleitungen für iOS 14
 
Schritt 1:
Starten Sie die Linksys-App.  Wenn die folgenden Meldungen bei iOS 14 angezeigt werden, tippen Sie auf OK.
 
User-added image
 
Schritt 2:
Tippen Sie auf Manage Your Wi-Fi (Ihr WLAN-Verwalten).

 
User-added image
 
Schritt 3:

Geben Sie die Anmeldeinformationen Ihres Linksys Cloud Kontos ein und tippen Sie auf Log in (Anmelden), um auf das Dashboard zuzugreifen.
 
User-added image 
 
Schritt 4:
Tippen Sie im Dashboard beim HomeKit-Banner auf Let's do it (Los geht's).

 
User-added image
 
HINWEIS:  
Sie können auch im Dashboard auf das Menü-Symbol und dann auf Apple Home Integration tippen.
 
User-added image
 
Schritt 5:

Tippen Sie auf Connect to Apple Home (Mit Apple Home verbinden).
 
User-added image
 
Schritt 6:

Tippen Sie auf OK, um den Zugriff auf Ihre Home-Daten zu erlauben.
 
User-added image
 
Schritt 7:

Wählen Sie ein home (Heim) aus.  Wenn Sie mehrere Heime in der Apple Home App eingerichtet haben, stellen Sie sicher, dass Sie das aktuelle Home auswählen.
 
User-added image
 
Schritt 8:

Tippen Sie auf Add to Home (Zu Home hinzufügen), um die Verknüpfung Ihrer Tri-Band-Node mit der Apple Home App zu beginnen.
 
User-added image
 
Sobald Ihr Parent-Node erkannt wurde, tippen Sie auf Continue (Fortfahren).

 
User-added image
 
Schritt 9:
Wählen Sie einen location (Standort) und tippen Sie auf Continue (Fortfahren).
 
User-added image
 
Umbenennen Sie Ihren Node, falls erforderlich.  Tippen Sie auf Continue (Fortfahren), um fortzufahren.

 
User-added image
 
HINWEIS:  Wenn Sie zusätzliche WHW03x-Node in Ihrem Netzwerk haben, werden die Schritte für die Erkennung der Node wiederholt.  Wählen Sie für jeden einen location (Standort) aus, benennen Sie sie um (je nach Bedarf) und tippen Sie dann auf Continue (Fortfahren).
 
Schritt 10:

Tippen Sie auf Turn On Accessory Security (Sicherheit des Zubehörs aktivieren).
 
User-added image
 
Schritt 11:
Tippen Sie auf Done (Fertig).
 
User-added image
 
Schritt 12:

Ihr Netzwerk müsste jetzt mit der Apple Home App verknüpft sein.
 
User-added image
 
 
Artikel zum Thema:
 
HomeKit-fähige Router - Häufig gestellte Fragen 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen