text.skipToContent text.skipToNavigation

Aktualisieren der Firmware des Linksys Business Cloud Access Points über den Linksys Cloud Manager 2.0

Die Linksys Business Cloud Access Points bieten eine sichere, high-speed Wi-Fi-Konnektivität sowie erweiterte Sicherheits- und Cloud-Verwaltungsfunktionen für Access Points, Netzwerke und Unternehmen.
 
Mit dem Linksys Cloud Manager 2.0 können Sie die Firmware Ihrer Access Points problemlos überprüfen und aktualisieren.  Folgen Sie den Schritten unten, um zu erfahren, wie Sie das durchführen können.  

 
Bevor Sie beginnen:

 
  • Wenn Sie noch kein Linksys Cloud Manager 2.0 -Konto haben, erstellen Sie eines.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.
  • Wenn Sie die Firmware aktualisieren, um von Linksys Cloud Manager 1.0 auf Linksys Cloud Manager 2.0 umzustellen, klicken Sie hier.
  • Stellen Sie sicher, dass der Access Point am Stromnetz angeschlossen und mit dem Internet verbunden ist.
 
Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie die neueste Firmware überprüfen und aktualisieren können:
 
Firmware Update list (Firmware-Aktualisierungsliste)
Access point's page
(Website des Access Points)
 
Firmware Update list (Firmware-Aktualisierungsliste)
 
Gehen auf die Seite Firmware-Update um zu überprüfen, ob einer der Access Points im Netzwerk eine Aktualisierung benötigt.

 
Schritt 1:
Melden Sie sich beim Linksys Cloud Manager 2.0 an.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Wählen Sie eine Gesellschaft aus.  Wenn es nur eine Gesellschaft gibt, haben Sie automatisch Zugriff auf den Linksys Cloud Manager; wenn es zwei oder mehr gibt, wählen Sie eine aus und gehen Sie hinein
 
User-added image
 
Schritt 3:
Klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Ihr Gesellschafts Icon (Anfangsbuchstabe der Gesellschaft) und wählen Sie Firmware Update (Firmware Aktualisierung).  Im Beispiel unten ist der Buchstabe L der Anfangsbuchstabe der Gesellschaft.
 
User-added image
 
Schritt 4:
Auf der Firmware Update (Firmware Aktualisierung) -Seite wird eine Liste der Geräte angezeigt, die noch nicht die neueste Firmware installiert haben.  Sie können einen einzelnen Access Point, mehrere Access Points oder alle Access Points gleichzeitig aktualisieren.
 
User-added image
 
HINWEIS:  Stellen Sie sicher, dass der Access Point aktiviert ist; andernfalls kann er die Firmware-Aktualisierung nicht erkennen.  Um dies zu überprüfen, geben Sie das Netzwerk für den Access Point ein und klicken Sie auf Devices (Geräte).  Wenn ein Access Point deaktiviert ist, scrollen Sie in seinem Auslassungszeichen nach unten und klicken Sie auf Enable (Aktivieren).
 
Schritt 5:
Um einen oder mehrere Access Points zu aktualisieren, klicken Sie auf die Schaltfläche Update (Aktualisieren) für den Access Point und dann auf Install Update (Aktualisierung installieren).  Führen Sie den gleichen Vorgang für die anderen Geräte durch.  Um alle Access Points zu aktualisieren, gehen Sie zum Menü oben in der Liste, klicken Sie auf das Kästchen neben Name (kann je nach Sortierung der Geräte variieren) und klicken Sie dann auf Select all > Update > Install Update (Alle auswählen > Aktualisierung > Aktualisierung installieren).
 
Schalten Sie den Access Point während dieses Vorgangs nicht aus.

 

User-added image
 

Der grüne Punkt auf dem Access Point blinkt grau, und die Schaltfläche Update zeigt ein Lade-Symbol und das die Firmware aktualisiert wird an.  Die LED auf dem Gerät blinkt ebenfalls blau und leuchtet stetig grün, sobald er betriebsbereit und online ist.
 

User-added image

 
Nach der Aktualisierung wird der Access Point automatisch von der Firmware-Update-Liste entfernt, und wenn alle Access Points aktualisiert wurden, wird auf der Seite mitgeteilt, dass alle Access Points auf dem neuesten Stand sind.
 
Sie haben jetzt die Firmware des Access Points aktualisiert.  Um zu überprüfen, dass die Aktualisierung durchgeführt wurde, können Sie in das Netzwerk des Access Points gehen und auf Devices (Geräte) klicken.  Unter Geräte können Sie auf das Auslassungszeichen des Access Points klicken und dann auf Details klicken oder auf den Access Point klicken und dann auf Details klicken.  Scrollen Sie in Details nach unten bis zu Firmware Version, und überprüfen Sie die Firmware.
 
Access point's page (Website des Access Points)
 
In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie die Firmware für einen bestimmten Access Point überprüfen und aktualisieren können.

 
Schritt 1:
Melden Sie sich beim Linksys Cloud Manager 2.0 an.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Wählen Sie eine Gesellschaft aus.  Wenn es nur eine Gesellschaft gibt, haben Sie automatisch Zugriff auf den Linksys Cloud Manager; wenn es zwei oder mehr gibt, wählen Sie eine aus und gehen Sie hinein
 
Schritt 3:
Wählen Sie ein Netzwerk aus.  Das von Ihnen ausgewählte Netzwerk wird oben auf der Seite neben dem Linksys-Logo angezeigt.
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf der Seite des Netzwerks auf Devices (Geräte).  

 
User-added image
 
Schritt 5:
Wählen Sie unter Devices (Geräte) den Access Point aus, den Sie aktualisieren möchten.  Stellen Sie sicher, dass der Access Point aktiviert ist; andernfalls kann er die Firmware-Aktualisierung nicht erkennen.  Um ein deaktiviertes Gerät zu aktivieren, klicken Sie auf seinem Auslassungszeichen und dann auf Enable (Aktivieren).

 
Schritt 6:
Auf der Seite des Access Points können Sie beliebig eines der folgenden Schritte durchführen:

 
  • Wenn eine neue Firmware verfügbar ist, wird auf der Seite oben die folgende Anzeige eingeblendet.  Klicken Sie auf Go to firmware update (Zur Firmware-Aktualisierung gehen).
     
    User-added image
     
  • Klicken Sie auf Details und scrollen Sie nach unten bis zur Firmware Version, wo Ihnen sowohl die aktuelle als auch die neue Firmware angezeigt wird.  Klicken Sie auf den Link für die firmware update (Firmware Aktualisierung).
 
User-added image
 
In beiden Fällen werden Sie zur Firmware-Aktualisierungsseite weitergeleitet. 
 
Schritt 7:
Klicken Sie auf der Firmware-Aktualisierungsseite auf die Schaltfläche Update (Aktualisieren) für den Access Point.  
 
User-added image
 
Schritt 8:
Klicken Sie auf Install Update (Aktualisierung installieren).  Schalten Sie während dieses Vorgangs den Access Point NICHT aus.

 
User-added image
 

Der grüne Punkt auf dem Access Point blinkt grau, und die Schaltfläche Update zeigt ein Lade-Symbol und das die Firmware aktualisiert wird an.  Die LED auf dem Gerät blinkt ebenfalls blau und leuchtet stetig grün, sobald er betriebsbereit und online ist.
 

User-added image

 
Nach der Aktualisierung wird der Access Point automatisch von der Firmware-Update-Liste entfernt, und wenn alle Access Points aktualisiert wurden, wird auf der Seite mitgeteilt, dass alle Access Points auf dem neuesten Stand sind.  Die neue aktualisierte Firmware wird auch im Abschnitt Firmware Version des Access Points angezeigt.  
 
User-added image
 
Sie haben jetzt die Firmware des Access Points aktualisiert.  Um weitere technische Anleitungen und Unterstützung zu erhalten, besuchen Sie unsere Linksys Cloud Manager 2.0 Online Dokumentationsseite.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen