text.skipToContent text.skipToNavigation

Linksys Cloud Manager 2.0 - Einen Access Point zu einem Netzwerk hinzufügen

Die Linksys Business Cloud Access Points bieten eine sichere High-Speed WLAN-Verbindung sowie erweiterte Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen, mit denen Sie Organisationen, Access Points und Netzwerke jederzeit und überall remote verwalten können.
 
Mit dem Linksys Cloud Manager 2.0, können Sie die Netzwerke Ihrer Linksys Business Cloud Access Points jederzeit und überall problemlos überprüfen und verwalten.  Führen Sie die folgenden Schritte durch, um zu erfahren, wie Sie einen Access Point zu einem Netzwerk hinzufügen und einrichten können.
 
Bevor Sie beginnen:
 
  • Notieren Sie sich die MAC address (MAC-Adresse) und die serial number (Seriennummer) Ihres Access Points.  Diese finden Sie auf der Unterseite Ihres Access Points oder auf der Verpackung, in der er geliefert wurde.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Access Point online ist, indem Sie die LAN-Einstellungen überprüfen.
 
 User-added image
 
Schritt 1:
Schliessen Sie den zusätzlichen Access Point mit einem Ethernet-Kabel an Ihr Netzwerk an und schalten Sie ihn dann entweder mit einem Netzteil oder einem PoE-Switch EIN.
 
Schritt 2:
Greifen Sie auf den Linksys Cloud Manager 2.0 zu.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.
 
HINWEIS:  Wenn Sie noch kein Konto erstellt haben, klicken Sie
hier um Anweisungen zu erhalten.
 
Schritt 3:
Wählen Sie Ihre bevorzugte Organisation aus.  Wenn Sie nur eine Organisation haben, werden Sie automatisch auf die Seite Networks (Netzwerke) weitergeleitet.

 
User-added image
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf ein Netzwerk.
 
HINWEIS:  Wenn Sie noch kein Netzwerk erstellt haben, klicken Sie auf New Network (Neues Netzwerk) und klicken Sie anschließend
hier, um zusätzliche Anweisungen zu erhalten.
 
 User-added image
 
TIPP:  Sie können auch auf das Auslassungsmenü -Zeichen eines Netzwerks klicken und auf Devices (Geräte) klicken, um direkt zur Geräte-Seite zu gelangen.
 
User-added image
 
Schritt 5:
Gehen Sie auf die Registerkarte Devices (Geräte) und klicken Sie anschließend auf Add a New Device (Neues Gerät hinzufügen).
 
 User-added image
 
TIPP:  Wenn vor diesem Schritt ein Access Point bereits hinzugefügt wurde, klicken Sie stattdessen im Fenster oben rechts auf die Schaltfläche Add Access Point (Access Point hinzufügen).
 
User-added image
 
Schritt 6:
Geben Sie die Serial Number (Seriennummer) und die MAC Address (MAC-Adresse) des Access Points den Sie hinzufügen möchten ein, und klicken Sie anschließend auf User-added image (Weiter).
 
 User-added image
 
Schritt 7:
Der Standard-Name des Access Points ist seine MAC-Adresse.  Wenn Sie den Namen ändern möchten, geben Sie einfach einen beliebigen Namen in das Feld Access Point Name (Name des Access Points) ein.
 
 User-added image
 
Schritt 8:
Klicken Sie auf User-added image (Speichern), wenn Sie fertig sind. 
 
Sie haben jetzt erfolgreich einen Access Point zu einem Netzwerk hinzugefügt.
 
HINWEIS:  Wenn Ihr Access Point nicht erkannt wird, melden Sie sich über die lokale Schnittstelle an seinem Netzwerk und überprüfen Sie die LAN-Einstellungen.  Wenn Sie weiterhin Schwierigkeiten haben, den Access Point hinzuzufügen, wenden Sie sich bitte an den Linksys SMB Technischer Support.
 
 
Artikel zum Thema:

 
Linksys Cloud Manager 2.0 - Netzwerke-Seite

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen