text.skipToContent text.skipToNavigation

Linksys Cloud Manager 2.0 - Wireless SSID erstellen

Die Linksys Business Cloud Access Points verbreiten eine sichere Wi-Fi-Verbindung an mehrere Netzwerke und bieten Cloud-Management-Funktionen, mit denen Sie Ihre Organisationen, Access Points und Netzwerke jederzeit und überall überwachen können.
 
Auf der Seite Wi-Fi SSIDs können Sie die Wireless SSIDs oder Profile erstellen und bearbeiten.  Ein Netzwerk kann eine unbegrenzte Anzahl von Profilen haben.  Ein Profil kann mit einem oder mehreren Access Points verknüpft sein.
 
Um zu erfahren, wie Sie mit dem Linksys Cloud Manager 2.0 eine Wireless-SSID erstellen können, führen Sie die folgenden Schritte durch
:
 
Schritt 1:
Greifen Sie auf den Linksys Cloud Manager 2.0 zu.  Um Anweisungen zu erhalten, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Wählen Sie eine Organisation und dann ein Netzwerk aus.
 
HINWEIS:  Wenn Sie nur eine Organisation haben, werden Sie direkt auf die Seite Networks (Netzwerke) weitergeleitet.
 
 User-added image
 
Schritt 3:
Klicken Sie auf die Registerkarte Wi-Fi SSIDs und dann auf Create Wireless SSID (Wireless SSID erstellen).
 
User-added image
 
TIPP:  Wenn bereits eine Wireless SSID vorhanden ist, wird stattdessen die Schaltfläche User-added image (Neue Wireless SSID) angezeigt.
 
Schritt 4:
Geben Sie in das Feld Name eine SSID ein.
 
User-added image
 
Schritt 5:
Sie können die Authentifizierung offen lassen oder Sie können auf Password (Passwort) klicken, um ein Passwort zu erstellen.  Der Linksys Cloud Manager unterstützt die Sicherheit WPA2 und WPA2 Enterprise.

 
User-added image
 
Wenn Sie WPA2 Enterprise auswählen, klicken Sie auf User-added image (RADIUS konfigurieren) und geben Sie dann Ihre RADIUS-Einstellungen ein.  Um den RADIUS Accounting Server und die Nas ID zu konfigurieren, müssen Sie zuerst auf den Schiebeschalter für beide Funktionen klicken, um sie zu aktivieren.  Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Next (Weiter).

 
User-added image
 
Schritt 6:
Klicken Sie unter Broadcast auf Change (Ändern) und wählen Sie aus, welchen Access Points Sie die Wireless-SSID zuordnen möchten, oder deaktivieren Sie sie alle und fügen Sie die SSID einem Slot hinzu, wenn Sie auf der Seite settings (Einstellungen) Ihres Access Points sind.
 

 
User-added image
 
HINWEIS:  Wenn Sie nur eine Wireless SSID erstellen aber es nicht übertragen möchten, müssen Sie alle Access Points de-markieren.  Sie können auf der Registerkarte Wireless SSID Slots in der Seite des Access Points jederzeit einen Slot dem Access Point zuordnen.
 
User-added image
 
Schritt 7:
Sobald Sie mit Ihren Einstellungen glücklich sind, klicken Sie auf Create (Erstellen).

 
Sie haben jetzt eine Wireless SSID erstellt.  Um mehr über die Wi-Fi SSIDs -Seite zu erfahren, klicken Sie den Link unten:
 
Linksys Cloud Manager 2.0 - Wi-Fi SSIDs Seite

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen