text.skipToContent text.skipToNavigation

Wie die VLAN-Tagging-Funktion in Ihrem Linksys Cloud Manager aktiviert wird

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie VLAN-Tagging in Ihrem Linksys Cloud Manager in den folgenden Szenarien einrichten können:
 
Wenn Ihr Management-VLAN auf Ihrem Linksys VPN-Router oder Switch ungetagt ist
Wenn Ihr Management-VLAN auf Ihrem Linksys VPN-Router oder Switch getaggt ist

 
Wenn Ihr Management-VLAN auf Ihrem Linksys VPN-Router oder Switch ungetagt ist

 
User-added image
 
Anweisungen
 
Schritt 1:
Greifen Sie auf Ihr Cloud-Konto zu.  Für Anweisungen, klicken Sie hier
 
HINWEIS:  Um Anweisungen zu erhalten, wie Sie ein Cloud-Konto für Ihre Linksys Business Cloud Access Points erstellen können, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Wählen Sie ein Netzwerk aus und klicken Sie in der blauen Leiste oben auf Access Points

 
User-added image
 
Schritt 3:
Wählen Sie den Access Point aus, den Sie einrichten wollen. 

 
User-added image
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf TCP/IP > Edit (TCP/IP > Bearbeiten).

 
User-added image
 
Schritt 5:
Aktivieren Sie die VLAN-Tagging-Funktion, indem Sie die Option Enable (Aktivieren) aus dem Dropdown-Menü wählen.  Lassen Sie sie auf der Standardeinstellung die 1 ist.  Dieser Schritt aktiviert automatisch den Untagged VLAN-Abschnitt und setzt die Standardeinstellung auf 1.

 
User-added image
 
HINWEIS:  Die vorher beschriebenen Schritte sollten in allen Netzwerken durchgeführt werden, in denen VLAN-getaggte Wireless SSIDs verwendet werden sollen.
 
Schritt 6:
Klicken Sie auf Save (Speichern) und dann auf Confirm (Bestätigen).
 
Schritt 7:
Klicken Sie für dasselbe Netzwerk in der blauen Leiste oben auf SSIDs
 
User-added image
 
WICHTIG:  Um zu verhindern, dass das falsche Netzwerk geändert wird, stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Namen aus der Liste auswählen.  Wie in der Abbildung oben angezeigt ist, erscheint der Name des Netzwerks oben auf der Seite neben dem Linksys-Logo.
 
Schritt 8:
Klicken Sie auf die Schaltfläche Settings (Einstellungen) neben der SSID, die Sie konfigurieren möchten.

 
User-added image
 
Schritt 9:
Klicken Sie unter Wireless Settings (Wireless-Einstellungen) auf VLAN.

 
User-added image
 
Schritt 10:
Schieben Sie den Schiebeschalter neben VLAN-Tagging nach rechts, geben Sie Ihre bevorzugte VLAN-ID ein und klicken Sie dann auf Save (Speichern).
 
HINWEIS:  Im folgenden Beispiel wird die VLAN-ID 101 verwendet.
 
User-added image
 
Wiederholen Sie die Schritte 8 bis 10 für die nachfolgenden Wireless-Netzwerke.  Achten Sie jedoch darauf, dass Sie für jedes Netzwerk eine andere VLAN-ID zuweisen.  Im folgenden Beispiel wird die VLAN-ID 102 für das zweite Wireless-Netzwerk verwendet.
 
User-added image
 
 
Wenn Ihr Management-VLAN auf Ihrem Linksys VPN-Router oder Switch getaggt ist
 
User-added image
 
Anweisungen
 
Schritt 1:
Greifen Sie auf Ihr Cloud-Konto zu.  Für Anweisungen, klicken Sie hier.
 
HINWEIS:  Um Anweisungen zu erhalten, wie Sie ein Cloud-Konto für Ihre Linksys Business Cloud Access Points erstellen können, klicken Sie hier.
 
Schritt 2:
Wählen Sie ein Netzwerk aus und klicken Sie in der blauen Leiste oben auf Access Points.
 
User-added image
 
Schritt 3:
Wählen Sie den Access Point aus, den Sie einrichten wollen.
 
User-added image
 
Schritt 4:
Klicken Sie auf TCP/IP > Edit (TCP/IP > Bearbeiten).
 
User-added image
 
Schritt 5:
Aktivieren Sie die VLAN-Tagging-Funktion, indem Sie die Option Enable (Aktivieren) aus dem Dropdown-Menü wählen.  Sobald es aktiviert wurde, geben Sie Ihr Management-VLAN in das Feld ein.
 
User-added image
 
Schritt 6:
Geben Sie eine nicht existierende VLAN-ID, in den Abschnitt Untagged VLAN ein.  Im folgenden Beispiel wird 100 verwendet.

 
User-added image
 
HINWEIS:  Die vorher beschriebenen Schritte sollten in allen Netzwerken durchgeführt werden, in denen VLAN-getaggte Wireless SSIDs verwendet werden sollen.
 
Schritt 7:
Klicken Sie auf Save (Speichern) und dann auf Confirm (Bestätigen).
 
Schritt 8:
Klicken Sie für dasselbe Netzwerk in der blauen Leiste oben auf SSIDs.
 
User-added image
 
WICHTIG:  Um zu verhindern, dass das falsche Netzwerk geändert wird, stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Namen aus der Liste auswählen.  Wie in der Abbildung oben angezeigt ist, erscheint der Name des Netzwerks oben auf der Seite neben dem Linksys-Logo.
 
Schritt 9:
Klicken Sie auf die Schaltfläche Settings (Einstellungen) neben der SSID, die Sie konfigurieren möchten.
 
User-added image
 
Schritt 10:
Klicken Sie unter Wireless Settings (Wireless-Einstellungen) auf VLAN.
 
User-added image
 
Schritt 11:
Schieben Sie den Schiebeschalter neben VLAN-Tagging nach rechts, geben Sie Ihre bevorzugte VLAN-ID ein und klicken Sie dann auf Save (Speichern).
 
HINWEIS:  Im folgenden Beispiel wird die VLAN-ID 101 verwendet.
 
User-added image
 
Wiederholen Sie die Schritte 9 bis 11 für die nachfolgenden Wireless-Netzwerke.  Achten Sie jedoch darauf, dass Sie für jedes Netzwerk eine andere VLAN-ID zuweisen.  Im folgenden Beispiel wird die VLAN-ID 102 für das zweite Wireless-Netzwerk verwendet.
 
User-added image
 
 
Artikel zum Thema:
 
Einstellen eines VLAN auf Ihren Linksys Smart Wi-Fi Router

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen