text.skipToContent text.skipToNavigation

Problem bei der VLAN-ID Einstellung des Velops

Szenario: Sie haben versucht Ihr Velop-System über eine PPPoE-Verbindung mit VLAN ID auf 1 und 2 einzurichten.  Warum funktioniert es nicht?

Der VLAN-Bereich des Velops beginnt mit 3, da 1 und 2 für die interne Verwendung des Ethernet-Treibers reserviert ist und daher nicht für was anderes verwendet werden kann.  Wenn Sie versuchen, das VLAN auf 1 oder 2 zu ändern, wird die Fehlermeldung "VLAN ID is not in range, VLAN ID should start with 3" ("VLAN-ID ist nicht im Bereich, VLAN-ID sollte mit 3 beginnen") angezeigt.

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN