text.skipToContent text.skipToNavigation

Einstellung des drahtlosen MAC Filtering auf einem Access Point zur Erlaubnis der Verbindung von anderen Benutzern an das drahtlose Netzwerk

Der drahtlose Zugriff kann mithilfe der Media Access Control (MAC) Adressen der drahtlosen Geräten, die in Ihrem Netzwerkumfang übertragen. Sie können den Zugriff bestimmter drahtlosen Computer auf Ihr drahtloses Netzwerk entweder erlauben oder vermeiden.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Wireless MAC Filter zur Erlaubnis der Verbindung anderer Benutzern mit Ihrem drahtlosen Netzwerk einstellen. Für Anweisungen zur Vermeidung der Verbindung, klicken Sie hier.

WICHTIG: Bevor Sie den MAC Filter einstellen, müssen Sie folgendes sicherstellen:

• Vergewissern Sie sich, dass Sie alle MAC Adressen, die Sie filtern möchten, identifiziert haben. Für Anweisungen zum Feststellen der MAC Adresse Ihres Gerätes, klicken Sie hier.

• Stellen Sie sicher, dass die drahtlose Geräte, dessen Zugang Sie erlauben möchten, momentan am Router drahtlos verbunden sind und auf das Netzwerk zugreifen können.


Folgen Sie dazu den untenstehenden Schritten:

Schritt 1:
Öffnen Sie die webbasierte Einstellungsseite des Routers. Für Anweisungen, klicken Sie hier.

NOTE: Wenn Sie Mac benutzen, um die webbasierte Einstellungsseite zu öffnen, klicken Sie hier.

Schritt 2:
Klicken Sie auf Wireless > Wireless MAC Filter.

Schritt 3:
Stellen Sie Filtered MAC Address auf Enable und wählen Sie Permit (erlauben) in den Optionen.

HINWEIS: Permit wird die drahtlose Verbindung von den drahtlosen Geräten, dessen MAC Adressen auf MAC Filter List stehen, erlauben. Prevent (vermeiden) wird die drahtlose Verbindung von den drahtlosen Geräten, dessen MAC Adressen auf MAC Filter List nicht stehen, versagen.

Schritt 4:
Geben Sie die MAC Adressen von den drahtlosen Computer, dessen Zugang auf Ihr drahtloses Netzwerk Sie erlauben möchten, ein.

Schritt 5:
Klicken Sie auf .

 

Hat Ihnen dieser Support-Artikel geholfen?

Haben Sie noch Fragen an den Support?

Erneut suchen

SUPPORT KONTAKTIEREN